Ausbildungsplatzbörse 2019

16. bis 17. Oktober 2019

Karl-Diehl-Halle & Aula Geschwister-Scholl-Mittelschule
Röthenbach a.d.Pegnitz

Mittwoch, 16.10.2019

10 Uhr bis 18 Uhr

Donnerstag, 17.10.2019

9 Uhr bis 14 Uhr

Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern e. V.

Anschrift
Lehárstraße 1
Postleitzahl / Ort
82166 Gräfelfing
Sie finden uns:
Halle / Stand Nr: 27

Firmenprofil

Die Landschaftsgärtner in Bayern

Bäume und Sträucher. Wege- und Terrassenbau. Maschinen- und Teamarbeit. Natur soweit das Auge reicht: All´ das gehört zum Beruf „Grün“. Die Branche heißt: Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau, kurz: GaLaBau. Leute, die in diesem Bereich arbeiten, nennt man Landschaftsgärtner.

Landschaftsgärtnerinnen und Landschaftsgärtner sind begehrte Fachkräfte! In Bayern gibt es mehr als 2.000 Landschaftsgärtner-Fachbetriebe, in denen über 14.000 Menschen arbeiten, dazu kommen noch rund 1.500 Auszubildende - Frauen wie Männer.

Gut, dass es sie gibt, denn eine grüne, natürliche Umgebung wünschen sich viele Gemeinden, Kommunen, Länder, Industrie und Privatleute. Ist ja eigentlich ganz logisch: Sie selbst finden einen Stadtpark mit viel Wiese, Bäumen und vielleicht noch einem kleinen See ja auch schöner als Parkplatz und Betonwüste! Kurz: Das Fachwissen von Landschaftsgärtnern ist gefragter denn je!

Bei uns findet man ausführliche Informationen zum Berufsbild, erhält Kontakte zu den Ausbildungsbetrieben
des Garten- und Landschaftsbaus und erfährt, wie es nach der Ausbildung mit der Karriere weitergehen kann.

Information für Auszubildende

Bei uns findet man ausführliche Informationen zum Berufsbild, erhält Kontakte zu den Ausbildungsbetrieben
des Garten- und Landschaftsbaus und erfährt, wie es nach der Ausbildung mit der Karriere weitergehen kann.

LANDSCHAFTSGÄRTNER verändern die Welt.

Im Beruf Gärtner/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau gestaltet man Außenanlagen aller Art, vom
Privatgarten bis zum Sportplatz.

Landschaftsgärtner bauen Wege, Mauern, Treppen, bedienen Maschinen
und arbeiten im Team. Sie wissen, wie
man Ausstattungsgegenstände, Licht
und Wasser im Garten zur Geltung
bringt und dabei kommt auch die Arbeit
mit der Pflanze nicht zu kurz.

Zudem pflegen Landschaftsgärtner
Parks und Grünanlagen aller Art, man
schneidet Bäume und Hecken, pflanzt
Stauden und Gehölze und ist ein Profi
für Rasenanlagen.

Wir bieten Ausbildungsplätze in den Bereichen

  •  Sonstiger Bereich - Ausbildung

Angebotene Ausbildungsplätze

LANDSCHAFTSGÄRTNER verändern die Welt.

Im Beruf Gärtner/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau gestaltet man Außenanlagen aller Art, vom
Privatgarten bis zum Sportplatz.

Landschaftsgärtner bauen Wege, Mauern, Treppen, bedienen Maschinen
und arbeiten im Team. Sie wissen, wie
man Ausstattungsgegenstände, Licht
und Wasser im Garten zur Geltung
bringt und dabei kommt auch die Arbeit
mit der Pflanze nicht zu kurz.

Zudem pflegen Landschaftsgärtner
Parks und Grünanlagen aller Art, man
schneidet Bäume und Hecken, pflanzt
Stauden und Gehölze und ist ein Profi
für Rasenanlagen.

zurück zum Firmenverzeichnis